• OHA Osthang

WILLKOMMEN AUF UNSERER NEUEN HOMEPAGE

Endlich ist es soweit! Nach jahrelanger Arbeit (gefühlt), steht unsere kleine Homepage. Bisher lächelte den Besucher unserer Seite nur ein schämisch wackelndes 'soon' entgegen. Damit ist jetzt Schluss. osthang.de ist ab jetzt unsere zentrale Plattform. Hier werden wir Veranstaltungen ankündigen, Reviews schreiben, Interviews führen und euch über den Verbleib des Projekts informieren.



Gerne geben wir dir eine kleine Einführung:


Aktuelles

Unser kleiner Newsfeed. Kurz und knapp, alle aktuellen Ankündigungen & kommende Veranstaltungen.


Blog

Unser Blog wird künftig gefüllt mit allerlei interessanten Beiträgen. Wir werden euch auf dem Laufenden halten über alles was am Osthang und rundherum passiert: wir schreiben über die Zukunft, den Weltkulturerbe-Antrag, das neue Besucherzentrum und den Fortschritt der Baustelle, über mögliche Alternativen und Konzepte für uns. Zudem wollen wir Interviews führen, mal alte Hasen zu Wort kommen lassen und was von früher erzählen. Wir wollen euch andere Kulturschaffende und Projekte vorstellen und von Veranstaltungen am Hang berichten. Seid gespannt auf unseren Blog.


Der Hang

Was ist das eigentlich alles? Eine kurze Info für alle, die sich einfach nur denken: OHA WAS?


Geschichte

Wir haben uns bemüht die Historie des Osthangs möglichst präzise aufzuarbeiten. In sechs Jahren des Projekts ist so einiges passiert. Ihr könnt euch über die Entstehungsgeschichte des Hangs in aller Ausführlichkeit auf der rechten Seite oder in knappen Stichpunkten auf der linken Seite informieren. Du willst wissen, wie das eigentlich alles entstanden ist? Oder warum das Workshophaus (Autohaus) damals weichen musste? Dann bist du hier genau richtig.


Danke an Manolis für die Mühe, danke an Olya für die Unterstützung.





116 Ansichten